Ohne Tabu durch die Wechseljahre – Frauen in der Lebensmitte // Doku-Empfehlung von NZZ Format

NZZ Format dazu über unsere Website:

»Nur wenige Frauen sprechen darüber, viele reißen sich lieber zusammen und funktionieren einfach. Ein ›NZZ Format‹ über Frauen, die gegen das Tabu kämpfen und sich dafür einsetzen, die Wechseljahre zeitgemäß zu diskutieren.«

NZZ-Info:

»Hitzewallungen, sehr gereizte Stimmung, das Ende der Weiblichkeit – die Wechseljahre haben einen miserablen Ruf. Kein Wunder, dass vielen Frauen vor ihnen graust. Wenn sich der Körper mit 40 zu verändern beginnt, ahnen die wenigsten, dass Gelenkschmerzen, Konzentrationsstörungen oder Herzrasen womöglich Vorboten der hormonellen Umstellung sind.«

(29 min)

#dokuliebe via NZZ Format // eine Doku empfehlen

Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben