Crystal Meth wurde 1938 in Deutschland entwickelt

💡📺📚 Wir sammeln hier kleine Wissensperlen aus Dokus und anderen Quellen, die jeden Smalltalk bereichern.

»Erstmals populär wurde die Droge allerdings in Deutschland. 1938 brachten die Berliner Temmler-Werke das Methamphetamin-Präparat ›Pervitin‹ auf den Markt – und der Wehrphysiologe und Oberfeldarzt Otto Ranke sah darin ein wahres Wundermittel, das müde Piloten munter und ein ganzes Heer euphorisch machen konnte. Die ideale Kriegsdroge. Im September 1939 testete der Arzt das Mittel an Studenten, die trotz Schlafmangels plötzlich zu enormen Leistungen fähig waren. Von nun an verteilte die Wehrmacht die Tabletten millionenfach an ihre Soldaten an der Front.«

(via)


Anzeige (falls eingeblendet)