ARD-Doku: Russland, Putin und wir Ostdeutsche

»Putins Angriffskrieg hat das deutsch-russische Verhältnis fundamental verändert. Dies ist vor allem für die Menschen, die in der DDR aufgewachsen sind, ein besonderes Thema. Denn was für viele im Westen die USA waren, war für viele im Osten die Sowjetunion: ›der große Bruder‹. Und jetzt? Der Überfall Russlands auf die Ukraine stellt alte Gewissheiten in Frage, wirbelt Überzeugungen durcheinander und zieht sich wie ein Riss durch Familien.«

(45 min / Infos / abrufbar bis 24.10.2027)

#dokuliebe via WDR // zur Top Doku hochstufen // eine Doku empfehlen


Anzeige (falls eingeblendet)

Schreibe einen Kommentar