»Greenpeace und die Grüne Gentechnik« – SWR-Doku über Wissenschaft und Ideologie

»In Europa sollen die Gentechnik-Gesetze gelockert werden. Dabei ist Gentechnik in der EU aber vor allem in Deutschland so unbeliebt wie nirgendwo sonst auf der Welt. Laut aktuellen Umfragen finden rund zwei Drittel der Deutschen, dass der Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen verboten werden sollte. Greenpeace ist im Kampf gegen die Gentechnik vorne mit dabei. Sie behaupten, dass grüne Gentechnik nicht nur eine Gefahr für die Natur, sondern auch für unsere Gesundheit ist. Aber stimmt das? Ist die Technologie wirklich so gefährlich, wie Greenpeace und Co. uns glauben machen wollen?«

(45 min / Infos)

#dokuliebe via SWR // eine Doku empfehlen

Anzeige (falls eingeblendet)

Schreibe einen Kommentar