ARTE: Von Trump zu Biden – Führungsmacht USA? | Mit offenen Karten

»Die Supermacht USA dominierte lange Institutionen, Wirtschaft und Kultur und agierte mit ihrer interventionistischen Politik als ›Weltpolizei‹. Im 21. Jahrhundert, vor allem nach dem 11. September 2001, geriet die Macht ins Wanken. Die Regierung Trump läutete eine weitere Etappe der Destabilisierung ein. Können die USA nach der Wahl von Joe Biden zu alter Größe zurückfinden?«

(12 min. / Infos / verfügbar bis 24.12.2027)

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben