ARD-Doku: Das Klima und die Reichen

»Dürre, Brände, Fluten – die Folgen der Klimakrise sind überall auf der Welt spürbar. Ursache für die Erderhitzung sind Treibhausgase. Besonders große Mengen verursachen reiche Menschen. Klimaforscher Schellnhuber schlägt deshalb vor, die CO2-Menge pro Kopf zu begrenzen und einen persönlichen CO2-Handel zu ermöglichen. Klimaschutzminister Robert Habeck lehnt das ab.«

(27 min / Infos)

#dokuliebe via WDR // eine Doku empfehlen

Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben